Loanboox erhält Lizenz zur Anlagenvermittlung

Loanboox

Das Schweizer FinTech Loanboox möchte sein Geschäftsmodell weiter ausbauen und hat dafür über seinen deutschen Ableger mit Sitz in Köln eine BaFin-Lizenz erhalten, die Loanboox ab sofort zur Anlagenvermittlung berechtigt. Bisher agierte das FinTech lediglich als Anbieter eines Kreditmarktplatzes. Mit der Erweiterung des Geschäftsmodells möchte Loanboox seinen Kundenkreis erweitern: neben Kommunen mit Finanzbedarf sollen nun bspw. auch Unternehmen mit dem Angebot adressiert werden. Langfristig soll die neu erworbene Lizenz Loanboox dabei helfen, auch in anderen Ländern Europas aktiv zu werden.

Neuigkeit vom