Getsafe mit 15 Mio. EUR auf Expansionskurs

getsafe

Das Start-up Getsafe hat in einer Series-A Finanzierungsrunde neues Kapital in Höhe von 15 Mio. Euro eingesammelt. Größter Geldgeber ist Earlybird, ein Venture-Capital-Investor mit Fokus auf Technologieunternehmen in Europa. Ebenso beteiligten sich CommerzVentures und weitere bereits bestehende Investoren. Das neue Geld will das InsurTech unter anderem für die Expansion nach Großbritannien einsetzen, die für Ende des Jahres geplant ist. Weitere europäische Länder sollen bis 2021 folgen. Zudem hat sich Getsafe als Ziel gesetzt, der erste mobile, AI-gestützte Versicherer in Europa zu werden. Hierfür verfügt das Unternehmen bereits über die notwendige und eigens entwickelte Infrastruktur. Mit dem neuen Kapital soll ebenfalls das Team von derzeit etwa 50 auf über 100 Mitarbeiter anwachsen.

Neuigkeit vom