Finleap startet mit Finanzplattform "Joonko"

finleap

Der Berliner Inkubator Finleap hat seine B2C-Plattform für Finanzprodukte gestartet. Auf der Webseite www.joonko.de können sich erste Interessenten ab sofort mit ihrer E-Mail-Adresse registrieren. Der offizielle Launch ist für das vierte Quartal 2019 geplant. Künftig können die Nutzer auf der Plattform Kfz-Versicherungen vergleichen. Im kommenden Jahr soll das Angebot um weitere Bank- und Versicherungsprodukte ergänzt werden. Das Geschäftsmodell ähnelt dem von Check24, d.h. nicht die Nutzer zahlen für das Angebot, sondern Banken und Versicherer in Form von Provisionen für den Vertrieb ihrer Produkte.

Neuigkeit vom