Simplesurance startet Reiserücktrittsversicherung in Japan

Simplesurance

Ziemlich genau ein Jahr ist es her, dass wir über die Series-C-Finanzierung von simplesurance berichtet haben: Im Oktober 2018 hat das Unternehmen aus Berlin ca. 10 Mio. Euro erhalten; neben der französischen Bank Oddo BHF gehörte zu den Investoren auch einer der größten japanischen Versicherer Tokio Marine Holdings. Das klare Ziel war die Expansion nach Japan, die bereits im vergangenen Jahr mit der Eröffnung eines Büros in Tokio eingeleitet wurde. Ein Jahr später wird es nun ernst: Im Oktober startet simplesurance laut Angaben des Handelsblatt mit einer neuartigen Reiserücktrittsversicherung. Mehr zu simplesurance erfahren Sie nicht nur in unserer Datenbank, sondern auch bei #fredwagner im Interview mit dem Gründer Robin von Hein.

Neuigkeit vom