Herzlich Willkommen beim Start-up-Radar der V.E.R.S. Leipzig GmbH

Mit unserem Start-up Radar bieten wir Ihnen stets
einen aktuellen systematischen Überblick über die
Start-ups und die innovativen Entwicklungen der
Versicherungsbranche.

Ich will mehr wissen…

Europäischer Investitionsfonds

Die Europäische Kommission legt gemeinsam mit dem Europäische Investitionsfonds einen neuen Fonds zur Förderung von Künstlicher Intelligenz und Blockchain auf. Der Technologiefonds soll die genannten Bereiche nächstes Jahr mit bis zu 400 Mio. EUR fördern.

Allianz

Die Allianz und der Softwareriese Microsoft haben eine strategische Partnerschaft für die digitale Transformation der Versicherungsbranche geschlossen.

Aon

Makler AON möchte sein Geschäft mit kleinen und mittleren Unternehmen weiter ausbauen und kauft dafür das US-Start-up Coverwallet.

Das Interesse an nachhaltigen Produkten nimmt immer weiter zu und so setzt auch der Digitalversicherer ONE künftig auf ökologische Versicherungslösungen.

Der digitale Krankenversicherer ottonova und das französische Start-up

Das Geschäftsmodell von Lexfox, Betreiber der Plattform wenigermiete.de, verstößt nicht gegen das Rechtsdienstleistungsgesetz!

Beliebte Start-ups

Wir stellen uns vor

Mit unserem Start-up-Radar nehmen wir diesen Markt unter die Lupe und bieten Ihnen stets einen aktuellen systematischen Überblick über die Start-ups und die innovativen Entwicklungen der Branche. Dadurch werden fundierte Analysen der wichtigsten Akteure, ihrer Geschäftsmodelle und Leistungsversprechen ermöglicht. Dabei erfasst unser Radar nicht nur Unternehmen des deutschsprachigen Raums, sondern identifiziert weltweite Entwicklungen und Trends innerhalb der Start-up-Szene.

Seit 2016 erleben Start-ups, also junge, digital ausgerichtete Unternehmen, die mit neuen Geschäftsmodellen auf den Markt drängen und ganze Branchen digitalisieren und revolutionieren wollen, einen wahren Hype. Diese Entwicklung hat auch vor der Versicherungsbranche keinen Halt gemacht: So hat der Markt in den letzten Jahren eine ganze Reihe Start-ups hervorgebracht, die sich rund um die Assekuranz ansiedeln – sog. InsurTechs.

Über die Auswahlfelder können Sie zwischen den Rubriken Alphabet, Geschäftsmodell, Geschäftsgebiet, Canvas und Porter wählen. Die Auswahl nach Alphabet, Geschäftsmodell und Geschäftsgebiet ermöglicht verschiedene Sortierungen, um bestmöglich den Markt zu analysieren. Die Rubriken Canvas und Porter nutzen das Business Model Canvas sowie die Wertschöpfungskette nach Porter, um die InsurTechs betriebswirtschaftlich einzuordnen.