News aus der InsurTech-Szene

VPV

VPV öffnet sich für Onlinevertrieb

Die VPV Versicherungen möchte künftig Maklern den Onlinevertrieb ermöglichen. Hierfür hat der Stuttgarter Versicherer in Kooperation mit dem Start-up Neodigital eine Plattform namens "myVPV" ins Leben gerufen. Zum Start können Makler dort Policen aus den Bereichen Hausrat-, Tierhalterhaftpflicht sowie Unfallversicherung vorfinden und vermitteln.

weiterlesen…
BMF

"Corona-Fonds" für Start-ups

Die Bundesregierung möchte Start-ups zur Überbrückung der Corona-Krise eine finanzielle Unterstützung in Höhe von zwei Milliarden Euro zur Verfügung stellen. Das Geld soll aber nicht auf direktem Wege in die Start-ups fließen, sondern zunächst privaten Investoren zugehen, die dann wiederum geschwächten Jungunternehmen helfen sollen. Dieser Schritt ist notwendig, da junge Start-ups oft keine Rücklagen besitzen und von Kreditlinien weniger stark profitieren können.

weiterlesen…
Munich Re

Munich Re beteiligt sich an Cyber-Start-up

Der globale Rückversicherer Munich Re hat sich über seine Investmenteinheit Munich Re Ventures erneut am Cyber-Start-up Sepio Systems beteiligt. Insgesamt konnte das Start-up in der aktuellen Finanzierungsrunde 4 Mio. US-Dollar an Kapital einsammeln. Neben der Munich Re ist auch Hanaco Ventures, ein israelischer Wagniskapitalgeber, an dem Investment beteiligt.

weiterlesen…
Allianz

Allianz investiert in digitale Schadenabwicklung

Die Allianz X, das Investmentvehikel der Allianz-Gruppe, hat eine Mehrheitsbeteiligung an Control Expert erworben. Die Unternehmensanteile wurden von der Gründerfamilie Witte selbst und vom Finanzinvestor General Atlantic veräußert. Die Übernahme muss allerdings noch von der zuständigen Kartellbehörde genehmigt werden.

weiterlesen…
Swiss Re

Swiss Re und Microsoft schließen Kooperation

Die Swiss Re hat eine strategische Allianz mit Microsoft angekündigt. Mit der Unterstützung des Software-Konzerns will der Rückversicherer ein "Digital Market Center" aufbauen, mit dem Ziel, neue Prognose- und Risikoinstrumente zu entwickeln. Zuerst wollen sich die Partner dabei auf Risiken fokussieren, die im Zusammenhang mit selbstfahrenden Autos, der Industrie 4.0 und Naturkatastrophen stehen. Microsoft unterstützt die Swiss Re bspw.

weiterlesen…
Allianz

Allianz wird Versicherungspartner von Uber

Die Allianz und der Mobilitätsdienstleister Uber haben eine europaweite Partnerschaft geschlossen. Ab sofort erhalten die Nutzer von "JUMP" automatisch zur jeder Ausleihe eine Haftpflichtversicherung der Allianz kostenlos dazu. Der Service von Uber umfasst das stationsfreie Ausleihen von E-Bikes und E-Scootern per App.

weiterlesen…
Bayerische

Bayerische erhöht Beteiligung an Dextra

Bereits seit 2017 ist die Bayerische am Schweizer Start-up Dextra Versicherungen AG beteiligt. Wie nun bekannt wurde, hat der Münchener Versicherer seine Anteile durch eine Kapitalerhöhung und den Kauf weiterer Aktien auf insgesamt 37 Prozent erhöht. Gleichzeitig hat als weiterer Aktionär die Pax Holding aus Basel ihre Anteile auf etwa 44 Prozent ausgebaut.

weiterlesen…
Zurich

Zurich bietet Rechtsberatung via Online-Chat

Die Zurich Gruppe hat ihr Angebot in der Rechtsschutzversicherung weiter ausgebaut und bietet ihren Kunden ab sofort eine digitale Rechtsberatung an. Die Versicherten können sich kostenlos und ohne Zeitlimit von Anwälten zu rechtlichen Fragen beraten lassen. Eine neue Chatanfrage wird dabei in der Regel binnen Minuten angenommen. Im Anschluss an die Beratung kann der Chatverlauf zur Dokumentation abgespeichert werden.

weiterlesen…
VDVS

Schweizer Digitalversicherer gründen Verband

In der Schweiz haben sich zehn Digitalversicherer zusammengetan und einen Branchenverband gegründet. Zu den Gründungsmitgliedern gehören unter anderem Smile.Direct und Elvia – die Online-Versicherer der Helvetia und der Allianz Suisse.

weiterlesen…
Swiss Re

Swiss Re liefert White Label-Lösung für IKEA

In Zusammenarbeit mit der Swiss Re-Tochter iptiQ hat das Einrichtungshaus IKEA ein neues Versicherungsangebot lanciert. Das Angebot namens "Hemsäker" umfasst eine Hausrat- und Privathaftpflichtversicherung und kann innerhalb weniger Minuten online über die IKEA-Webseite abgeschlossen werden.

weiterlesen…