News aus der Datenbank

Lemonade

BdV mahnt Lemonade ab

Die Verbraucherschutzorganisation Bund der Versicherten hat den Digitalversicherer Lemonade wegen der Verwendung unzulässiger Versicherungsbedingungen abgemahnt. Konkret geht es um die Hausrat- und die Privathaftpflichtversicherung sowie die Kombination aus beiden Versicherungsprodukten, die das InsurTech in Deutschland anbietet.

weiterlesen…
Neodigital

Neodigital kooperiert mit zwei Analysehäusern

Der digitale Schaden- und Unfallversicherer Neodigital baut sein Vertriebsnetz weiter aus: Ab sofort sind ausgewählte Policen des InsurTechs auf den Vergleichsrechnern von Morgen & Morgen und Franke & Bornberg verfügbar.

weiterlesen…
Nexible

Nexible launcht Reiseversicherung

Nexible, der Digitalversicherer der Ergo, hat sein Portfolio um eine Reiseversicherung erweitert. Über die Webseite des InsurTechs können sich Kunden die Police nach ihren individuellen Bedürfnissen zusammenstellen und innerhalb weniger Minuten abschließen.

weiterlesen…
Leocare

Leocare mit neuer Finanzierungsrunde

Das französische InsurTech Leocare hat eine Finanzierungsrunde in Höhe von 116 Mio. US-Dollar abgeschlossen. Angeführt wurde das Investment von Eight Roads, einem globalen Risikokapitalgeber, der u.a.

weiterlesen…
Lemonade

Lemonade kauft Metromile auf

Erst vergangene Woche hat Lemonade mit seinem Produkt „Lemonade Car“ den Einstieg in die Kfz-Sparte gewagt. Nun wird das Geschäft auf einen Schlag deutlich größer: Der Digitalversicherer kauft für 500 Mio.

weiterlesen…
FloodFlash

FloodFlash und Munich Re verlängern Partnerschaft

Das britische InsurTech FloodFlash hat seine Kooperation mit der Munich Re verlängert. Die jüngste Partnerschaft baut dabei auf der bereits bestehenden Geschäftsbeziehung auf, in deren Rahmen der Rückversicherer im Jahr 2020 Kapital für „FloodFlash+“, ein Beratungsservice für große und komplexe Risiken, bereitgestellt hat.

weiterlesen…
acko

Acko wird zum Einhorn

Das indische InsurTech Acko, in das auch der Versandriese Amazon investiert ist, hat bei seiner neuen Finanzierungsrunde 225 Mio. US-Dollar eingesammelt. Damit dringt das 2016 gegründete Start-up in den Kreis der Unicorns mit einem Unternehmenswert von mehr als 1 Mrd. US-Dollar vor.

weiterlesen…
Clark

Clark übernimmt Finanzen Group

Der Versicherungsmakler Clark hat die Finanzen Group von Allianz X, dem Investmentarm der Allianz, übernommen. Im Gegenzug wird der Münchener Versicherer größter Minderheitsgesellschafter am Frankfurter Start-up, das jetzt mit mehr als einer Milliarde Euro bewertet wird.

weiterlesen…
wefox

wefox kauft assona

Die wefox-Gruppe mit Geschäftsführer Julian Teicke hat den Berliner Assekuradeur assona aufgekauft. assona vertreibt insbesondere Zusatzversicherungen für E-Bikes, Fahrräder, Elektronikgeräte sowie Boote über die jeweiligen Fachgeschäfte. Darüber hinaus können auch individuelle Versicherungslösungen mit assona realisiert werden.

weiterlesen…
Xempus

Xempus bietet digitale Selbstabschlussstrecke

Das Münchener InsurTech Xempus, früher unter dem Namen xbAV bekannt, bietet ab sofort eine digitale Selbstabschlussstrecke für Arbeitgeber an und arbeitet dabei mit dem Maklerpool Fonds Finanz zusammen. Mit dem sogenannten „Xempus manager“ können Vermittler auch ohne bAV-Fokus ihren Firmenkunden digitale bAV-Produkte zugänglich machen.

weiterlesen…