News aus der InsurTech-Szene

Provinzial

Provinzial startet digitalen Immobilienservice

Die Provinzial NordWest hat mit Apato ein neues Portal für digitale Services im Bereich Immobilien gestartet. Das Angebot richtet sich gleichermaßen an Mietinteressenten und Vermieter. Personen, die auf Wohnungssuche sind, können sich über Apato eine digitale Mieterselbstauskunft, den sogenannten Mieterpass, erstellen.

weiterlesen…
CosmosDirekt

CosmosDirekt launcht digitale Handypolice

Die CosmosDirekt hat ihr Versicherungsportfolio erweitert und bietet ab sofort eine digitale Handyversicherung an. Diese kann für ein oder zwei Jahre abgeschlossen werden und erstattet im Schadenfall innerhalb der ersten sechs Monate nach Kauf den Geräteneupreis. Erst nach Ablauf der sechs Monate erhält der Kunde den Zeitwert. Neben den grundsätzlich gedeckten Schäden wie Displaybruch und Flüssigkeitsschäden kann optional auch ein Diebstahlschutz vereinbart werden.

weiterlesen…
Helvetia

Schweizer Versicherer investieren in Skribble

Bereits seit Ende 2019 arbeitet die Helvetia mit dem Start-up Skribble zusammen. Nun hat sich der Versicherer über seinen Venture Fund finanziell an dem Start-up beteiligt. Neben der Helvetia investierte auch die Schweizerische Mobiliar in das Jungunternehmen. Insgesamt konnte Skribble so einen siebenstelligen Betrag einsammeln.

weiterlesen…
Allianz_Logo

Allianz startet Versicherungsmanager für HypoVereinsbank

In den kommenden Tagen soll ein digitaler Versicherungsmanager der Allianz für Kunden der HypoVereinsbank online gehen. Dieser soll eine digitale Vertragsverwaltung ermöglichen sowie die Kontobewegungen der Bankkunden nach Lebensereignissen analysieren, die eine veränderte Absicherungssituation hervorrufen, z. B. die Geburt eines Kindes, ein Hauskauf oder eine Erbschaft.

weiterlesen…
DVAG_Logo

DVAG setzt auf digitales Beratungstool

Der Finanzvertrieb DVAG setzt ab sofort die online-basierte Beratungssoftware „Vermögensplanung Digital“ in seinen Kundengesprächen ein. Mit dem Einsatz des Programms werden die Vorzüge einer persönlichen Beratung mit denen einer digitalen Lösung kombiniert. Die Vermögensberater können den Beratungsprozess papierlos gestalten und diesem per Videokonferenz einen persönlichen Charakter geben.

weiterlesen…
DEVK_Logo

DEVK nutzt Software von Friss

Nach ersten Überlegungen, eine eigene Software zur Betrugserkennung zu entwickeln, hat sich der Kölner Versicherer DEVK für den Einsatz einer Software-as-a-Service-Lösung von FRISS entschieden. Der niederländische Softwareanbieter, der seit 2019 auch am deutschen Markt agiert, kombiniert in seiner Betrugserkennungssoftware Künstliche Intelligenz (KI), Text Mining, Prognosemodelle und etablierte Geschäftsregeln.

weiterlesen…
Signal Iduna_Logo

Signal Iduna bietet Video-Sprechstunde und Abmahnschutz

Die Signal Iduna hat sowohl im Gesundheits- als auch Rechtsschutzbereich mit digitalen Lösungen reagiert, um ihre Versicherungskunden bei neuen Herausforderungen im Zuge der Corona-Krise zu unterstützen.

weiterlesen…
Zurich

Zurich unterstützt GeoHealth

Die gemeinnützige Stiftung der Zurich, Z Zurich Foundation, unterstützt das Start-up GeoHealth finanziell bei der Entwicklung einer App zu Eindämmung der aktuellen Corona-Pandemie. Anhand von Standortdaten ermittelt die App, ob der Nutzer in den letzten 14 Tagen Kontakt mit infizierten Personen hatte.

weiterlesen…
Helvetia

Helvetia kooperiert mit Wealthpilot

Die Helvetia Leben hat eine neue Kooperation mit dem Münchner Start-up Wealthpilot geschlossen. Ab sofort können Berater und Kunden des Versicherers die Software-as-a-Service-Lösung des Start-ups im Bereich der individuellen Vermögensberatung nutzen.

weiterlesen…
Amazon

Policen bald über Amazon Pay verfügbar

Der Onlinehändler Amazon möchte in Indien künftig Versicherungen für Autos und Fahrräder über seinen Bezahldienst Amazon Pay anbieten. Dafür soll die bestehende Partnerschaft mit dem InsurTech Acko weiter ausgebaut werden. Acko ist eine 2016 gegründete und lizenzierte Versicherungsgesellschaft mit Sitz in Mumbai. 2018 hat Amazon bereits 12 Mio.

weiterlesen…