Mailo startet Vermögensschadenhaftpflicht

mailo

Der digitale Gewerbeversicherer Mailo erweitert sein Angebot um eine projektbasierte Vermögensschadenhaftpflicht für freiberufliche Unternehmensberater. Das Produkt ist online abschließbar und gewährleistet einen sofortigen Versicherungsschutz. Zudem bietet die Police eine uneingeschränkte Nachhaftung. Erst im März 2019 hatte das Start-up seine Versicherungslizenz erhalten. Ziel von Mailo ist es, Freelancern, Selbstständigen und Kleinunternehmern Versicherungslösungen u.a. in den Bereichen Betriebs-/Berufshaftpflicht, Vermögensschadenhaftpflicht und Cyberschutz anzubieten.

Neuigkeit vom