Unternehmensportrait: Revolut

News zum Unternehmen

: Start-ups weiter auf Expansionskurs…
: Revolut mit neuer Finanzierungsrunde…
Unternehmensportrait
Name Revolut
Kerntätigkeit Anbieter digitaler Bankdienstleistungen
Kurzprofil Update: Die Neobank Revolut hat seine App überarbeitet. Diese ist ab sofort in zwei Bereiche gegliedert: Der Bereich „Home“ beinhaltet das normale Girokonto, der zweite Bereich „Vermögen“ bietet verschiedene Investment- und Sparfunktionen (Stand: Juni 2020). ++++++ Das 2015 in London gegründete FinTech Revolut ist eine Direktbank, die sich auf die Kontoführung per App spezialisiert hat. Das Leistungsangebot richtet sich dabei sowohl an Privat- als auch an Businesskunden: Für Privatkunden stehen ein kostenloses Standardkonto sowie die kostenpflichtigen Konten „Premium“ und „Metal“ zur Auswahl. Businesskunden können sich sogar zwischen insgesamt vier Kontotypen entscheiden. Nach eigenen Angaben nutzen bereits über 10 Mio. Kunden das Angebot der Direktbank. Neben Bankdienstleistungen vermittelt Revolut auch Versicherungen, bspw. kooperiert das FinTech für eine Smartphone-Police mit Simplesurance und der Allianz. Die Dienste von Revolut sind in Europa und seit März 2020 auch in den USA verfügbar.

Für mehr Details melden Sie sich bitte an.